Header 3

Klinische Studie bei Diabetischem Makulaödem

Zur Teilnahme an einer klinischen Studie am Standort Frankfurt am Main suchen wir Patienten mit Diabetischem Makulaödem!

An der Arzneimittelstudie können Patienten teilnehmen, welche aufgrund eines Diabetes die Begleiterscheinung diabetisches Makulödem (DMÖ) entwickelt haben. Dabei handelt es sich um eine Augenkomplikation, die mit einer deutlich spürbaren Verschlechterung der Sehkraft einhergeht.

Ein dauerhaft erhöhter Blutzuckerspiegel in den Blutgefäßen des Auges führt zur Bildung einer Schwellung (Ödem) am Sehnerv (Makula) und der Ansammlung von Flüssigkeit in der Netzhautmitte. Das Sehvermögen wird eingeschränkt, es kommt zu einer Verschlechterung der Sehschärfe.

Im Frühjahr 2021 starten an unserem Studienzentrum mehrere Studien zur Behandlung des diabetischen Makulaödems.


DME


Welches Siteworks Prüfzentrum führt die Studie durch?

Siteworks Prüfzentrum Frankfurt am Main
angegliedert an die Augenklinik Frankfurt Airport

T: +49 5251 29711 00
info@siteworks-studien.de


Möchten Sie an dieser klinischen Studie teilnehmen?

Dann registrieren Sie sich unverbindlich. Wir kontaktieren Sie anschließend umgehend, besprechen mit Ihnen die Eignung für die Studie und klären alle offenen Fragen.

Wir freuen uns auf Sie!



So finden Sie uns:

Sie finden uns im Stadtteil Gateway Gardens in unmittelbarer Nähe des Frankfurt Airport und erreichen uns bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Fußläufig nur 5 Minuten entfernt befindet sich die S-Bahn-Station „Frankfurt am Main Gateway Gardens" (Linien S8 und S9).