Header 3

Klinische Studie bei Birkenpollenallergie

Erwachsene & Kinder für Desensibilisierungsstudie bei Birkenpollenallergie im Raum Rendsburg gesucht!

Birkenpollen setzen Allergikern mit Beginn des Frühlings stark zu. Eine Desensibilisierung ist bereits ab dem Kindesalter sinnvoll, weil die Allergie erst kurz besteht, das Immunsystem noch lernfähig ist und meist noch keine chronischen Begleiterkrankungen vorliegen. Doch auch im Erwachsenenalter kann eine Desensibilisierung eine deutliche Verbesserung der Lebensqualität erreichen.

In der Studie wird die Sicherheit und Verträglichkeit der alternativen Dosierung einer bereits zugelassenen Therapie zur Immunisierung gegen Birkenpollen überprüft. Verglichen wird mit der herkömmlich verabreichten Dosis.

Kinder und Erwachsene kommen für diese Studie in Frage, wenn sie

  • zwischen 5 und 65 Jahre alt sind.
  • nachweislich an einer Birkenpollenallergie leiden.
  • nicht an unkontrolliertem Asthma leiden.
  • in den letzten 5 Jahren keine Desensibilisierung gegen eine Birkenpollenallergie erhalten haben.


Unsere Studienteilnehmer werden umfassend fachärztlich betreut und erhalten eine angemessene Aufwandsentschädigung.

Birkenpollenallergie


Welches Siteworks Prüfzentrum führt die Studie durch?

Siteworks Prüfzentrum Rendsburg | HNO research GmbH
in der Praxis HNO im Norden MVZ

Wallstraße 40-44
24768 Rendsburg
T: +49 5251 29711 00
info@siteworks-studien.de


Möchten Sie an dieser klinischen Studie teilnehmen?

Dann registrieren Sie sich unverbindlich. Wir kontaktieren Sie anschließend umgehend, besprechen mit Ihnen die Eignung für die Studie und klären alle offenen Fragen.

Wir freuen uns auf Sie!



So finden Sie uns:

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Das Prüfzentrum befindet sich in der Rendsburger Innenstadt, nur 7 Min. zu Fuß vom Bahnhof Rendsburg entfernt.

Mit dem Auto: Über diesen Link gelangen Sie direkt zu Google Maps.